Gemeinde Hörnum

Protokoll vom 25.05.2009

Finanzausschuss

Tagesordnung

Öffentlicher Teil

1. Begrüßung

Frau Junge begrüßt die Anwesenden, stellt die Beschlussfähigkeit fest und eröffnet die Sitzung 19:30 Uhr.


2. Einwohnerfragestunde

Keine


3. Beratung über einen Grundsatzbeschluss zur finanziellen Unterstützung der Hörnumer Vereine/Verbände (Jugendarbeit) und der Jugendfeuerwehr (Antrag der AWGH Fraktion vom 03.04.2009)

Herr Netz, Vorsitzender der AWGH Fraktion, erklärt auf Anfrage, dass der Antrag gestellt wurde, damit Vereine und Verbände des Ortes, welche Jugendarbeit leisten eine gleich Hohe jährliche Bezuschussung durch die Gemeinde erhalten. Die Fraktion hatte hier an eine Bezuschussung ab 2010 von jeweils 300,00 € für das Kinder- und Jugendhaus Hörnum e.V., die Jugendfeuerwehr Hörnum und den Sportverein Hörnum e.V. gedacht. Frau Junge erklärt, dass auch die Evangelische Kirchengemeinde Hörnum bezuschusst werden sollte. Es werden mit den Konfirmanden oftmals Jugendfreizeiten durchgeführt und auch Kindergottesdienste u. ä. angeboten. Herr Schwarz vertritt die Auffassung, dass zu den Hörnumern Vereinen auch der Sylter Catamaran Club sowie der Sylter Yachtclub gehören. Auch dort wird Jugendarbeit ausgeübt. Aufgrund der Unterschiedlichen Auffassungen bittet Frau Kramer - Lund um Vertagung des Punktes, damit jeder für sich noch mal darüber nachdenken kann und kein Verein/ Verband etc. benachteiligt wird. Frau Junge bittet um folgende Abstimmungen:
Die Vorsitzende fragt an, wer dafür ist, den Tagesordnungspunkt bis zur nächsten Sitzung zurück zu stellen. Abstimmung: 1 : 3 : 0
Frau Junge fragt an, wer einer Bezuschussung für das Kinder- und Jugendhaus Hörnum e.V., die Jugendfeuerwehr Hörnum, den Sportverein Hörnum e.V. und die evangelische Kirchengemeinde Hörnum zustimmen kann. Abstimmung: 2 : 0 : 2
Frau Junge fragt an, wer einer Bezuschussung für das Kinder- und Jugendhaus Hörnum e.V., die Jugendfeuerwehr Hörnum, den Sportverein Hörnum e.V., die evangelische Kirchengemeinde Hörnum, den Sylter Catamaran Club und den Sylter Yachtclub zustimmen kann. Abstimmung: 1 : 2 : 1
Es wird um Abstimmung gebeten, ob vom Grundsatz eine jährliche Bezuschussung in Höhe von 300,00 € ab dem Jahr 2010 gewollt ist.  Abstimmung: 4 : 0 : 0


4. Beratung über einen Bezuschussungsantrag des Kinder- und Jugendhauses Hörnum e.V. für Jugendarbeit

Hierzu wird erklärt, dass von Seiten der AWGH 300 € als Bezuschussung angedacht wurden. Es wird erklärt, dass dieser Antrag bereits auf der Gemeindevertretersitzung abgelehnt wurde, weshalb nicht erneut darüber zu beraten ist. Nach längerer Diskussion wird der Antrag von der Tagesordnung gestrichen. Dem Verein ist es freigestellt einen erneuten Antrag einzureichen.


5. Beratung über einen Bezuschussungsantrag für Jugendaktivitäten der Evangelischen Kirchengemeinde Hörnum

Frau Junge berichtet hierzu, dass die evangelische Kirchengemeinde einen Antrag auf eine jährliche Bezuschussung, in Bezug auf die Diskussion in der letzten Gemeindevertretersitzung, gestellt hat. Nach kurzer Beratung kommt der Ausschuss zu folgendem Beschluss:
Die evangelische Kirchengemeinde Hörnum - Rantum soll 200,00 € für die Jugendarbeit erhalten. Es wird angeregt, die Haushaltsstelle 3400.70000 um 200 Euro zu kürzen und die Haushaltsstelle 4512.70000 zu erhöhen, sodass die Zuschusszahlung ermöglicht wird. Abstimmung: 4 : 0 : 0


6. Beratung über einen Bezuschussungsantrag des Aero-Club Sylt e.V. für die Sanierung der Winden- und Fahrzeughalle

Es wird berichtet, dass der Aero-Club Sylt e.V. eine Halle zur Unterstellung der Schleppwinden, der Seilfahrzeuge und des Startwagens aus den 70er Jahren hat. Diese Halle soll nun saniert werden, weshalb der Club die Gemeinde um 500,00 € Bezuschussung bittet. Frau Junge fragt an, wer einer Bezuschussung zustimmen kann. Abstimmung: 0 : 4 : 0


7. Beratung über Bezuschussungsanträge vom Förderkreis zur Unterstützung der Prävention und Suchtberatung Sylt e.V.
a) Gewährung von Jugendmitteln für das Kinderkulturprojekt „Sylter Geschichte -selbst erlebt“

Es wird berichtet, dass dieses Projekt bereits 2008 erfolgt ist und die Gemeinde Hörnum seinerzeit eine Bezuschussung von 200,00 € gewährt hatte.

b) Auf Unterstützung des Kinderkulturprojektes zur Suchtprävention „Wie ein Fisch im Wasser“

Der Förderkreis zur Unterstützung der Prävention und Suchberatung Sylt e.V. bittet auch für dieses Jahr um Unterstützung zum Kinderkulturprojektes zur Suchtprävention mit dem Titel „Wie ein Fisch im Wasser“ vom 27.07. bis 31.07.2009. Nach kurzer Diskussion wird folgender Empfehlungsbeschluss gefasst:
Der Finanzausschuss empfiehlt der Gemeindevertretung, einen Zuschuss in Höhe von 200,00 € zu gewähren. Abstimmung: 3 : 1 : 0


8. Mitteilungen und Anfragen

Auf Anfrage wird mitgeteilt, dass nach Beschluss zur Durchführung von Ausbaumaßnahmen, welche nicht im Haushalt vorgesehen sind, ein Nachtragshaushalt aufgestellt wird.



Frau Junge schließt nun den öffentlichen Teil der Sitzung.