Bekanntmachung

Vergabe von Erbbaurechten für 11 Reihenhäuser für Sylter Familien

Die Gemeinde Hörnum plant im östlichen Bereich der L 24 (B -Plan Nr. 22) die Durchführung einer Wohnungsbaumaßnahme, durch die vorzugsweise junge Sylter Familien mit Hauptwohnsitz und Lebensmittelpunkt auf Sylt die Möglichkeit erhalten, Eigentum auf der Basis von Erbbaurechten zu erwerben.

Es sollen erstellt werden,
11 Reihenhäuser, die schlüsselfertig an die Erbbaurechtsnehmer übergeben werden.

Der Kaufpreis für die Haushälften steht noch nicht exakt fest und wird sich nach den individuellen Abstimmungen und Wünschen der Erwerber richten.
Der Grundpreis (Baubeschreibung) liegt voraussichtlich nicht über 380.000,- €

Hinzu käme ein monatlicher Erbbauzins, der sich aus der Grundstücksgröße und der Art des Hauses ergibt und voraussichtlich unter 250,- € im Monat liegt.

Interessierte Familien für eines der 11 Reihenhäuser werden gebeten, bis zum 31.05.2016 eine schriftliche Bewerbung einzureichen.

Ein Vordruck für die Bewerbung der Einzelerbbaurechte kann im Gemeindebüro in Hörnum unter der Tel 04651/ 881032, Fax 04651/ 967045 oder E-Mail: gemeinde.hoernum@gemeinde-sylt.de angefordert werden.

Gemeinde Hörnum, den 27.04.2016

gez. Rolf Speth
Bürgermeister